Prag Black Panthers

Neuer Headcoach gefunden

Der 38-jährige US-Amerikaner Daniel Levy übernimmt in der kommenden AFL Saison 2023 als neuer Headcoach die Führung der Kampfmannschaft der Telfs Patriots.  Er ist ein sehr erfahrener und vor allem erfolgreicher Trainer mit einem Win-Loss Record von 78-18. Er war der designierte Wunschkandidat von Vorgänger Nick Kleinhansl, der erst vor Kurzem ins Front Office des Vereines wechselte.

Mit der Übernahme des Headcoach-Postens kehrt Daniel Levy nach einer Auszeit von zwei Jahren wieder ins Trainergeschäft zurück.

Nach dem Abschluss an der Texan Christian University zog es ihn als Spieler zum ersten Mal nach Europa, wo er als Runningback und Linebacker mit den U.L. Vikings in Irland 2007 den National Championship gewann und zudem drei Saison MVP´s einheimste.

Seine Coaching Karriere startete er 2010 in seiner Heimat bei der Episcopal School in Baton Rouge/Louisiana als Runningback und Linebacker Coach. Seine erste Headcoach-Station bekleidete er bei den Kristiansand Gladiators in Norwegen. Mit diesem Team erreichte er als Aufsteiger in die höchste Spielklasse auf Anhieb die Playoffs und das Finale.

In den folgenden Jahren konnte er mit den von ihm gecoachtenTeams zwei nationale Meistertitel in Brasilien und einen in Tschechien gewinnen. Den letzten 2018 mit den Prag Black Panthers. Zusätzlich konnte er auch diverse Auszeichnungen wie zum Beispiel als Coach des Jahres, diverse Conference Titel und Finalteilnahmen für sich verbuchen. Zuletzt stand er als Offensive Coordinator mit den Bolzano Giants im Endspiel des CEFL Cups.

Abseits des Feldes ist Coach Levy bei diversen Conventions, wie der American Football Coaches Association, immer wieder als Referent geladen.

Patriots-Präsident David Mariani: „Wir wollten unbedingt ihn unbedingt und sind sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat. Seine Erfolge sprechen für sich. Wir bekommen mit Daniel einen akribischen Arbeiter und großartigen Motivator, der unsere Kampfmannschaft auf das nächste Level heben und auch die Organisation dahinter weiter entwickeln wird.“

Daniel Levy: „Ich möchte Nick, David und der gesamten Telfs-Patriots-Organisation für das enorme Vertrauen danken, das sie in mich setzen. Die Patriots sind ein aufstrebendes Team mit einer klaren Vision, wohin sie ihr Programm führen wollen. Ich freue mich, ein Teil davon zu sein und auf meine künftige Arbeit.”

Zu Daniel Levy

Erfolge als Spieler in Europa:


2005 – MVP Best American (Irland)
2006 – Semi Final MVP (Irland)
2007 – Season MVP/Offense (Irland)
2007 – National Champions (Irland)

Erfolge Coaching:

2014 – Touchdown Europe Hall of Fame
2016 – National Champion (Brasilien)
2017 – National Champion (Brasilien)
2018 – National Champion (Tschechien)
2019 – Finale CEFL Cup

Titelbild: Prag Black Panthers

Die Tinte ist trocken: Daniel Levy unterschrieb bei den Telfs Patriots.
Foto: Telfs Patriots

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code