Cup-Auslosung: Der große Kracher fehlt

Die heutige Auslosung zur 3. Cup-Hauptrunde brachte zwar nicht den ganz großen Kracher, das eine oder andere interessante Duell ist dennoch dabei.

So kommt es in Volders etwa zum Aufeinandertreffen zweier Tirol-Ligisten. Die Streiter-Elf empfängt Aufsteiger Mils. Pikant: Dieses Duell gibt es bereits heute Abend zum Saisonauftakt. Auch die SPG Silz/Mötz bekommt es mit einem Ligarivalen zu tun. Die „Gladiatoren“ müssen nach Völs. Nicht minder brisant das Gastspiel von Zams bei Landesligist Oberperfuss (Bild oben). Gelingt der Mannschaft von Josef Haslwanter die Revanche für die 1:3-Cuppleite im Oktober 2018?

Die weiteren Begegnungen der 3. Hauptrunde: Hippach – Bruckhäusl; Kundl – Söll; Umhausen – Rietz; Stams – Stubai; Buch – Kirchdorf; Prutz/Serfaus – IAC; Erl – Fügen; Thiersee – Schwoich; Wilten – Kematen; Reutte- Seefelder Plateau; Pillerseetal – Fritzens.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code