sportszene.tirol

Aleks tat es wieder

Das Oetzer Tennis-Ass Aleksandar Tomas ist nicht nur auf Sand zu Hause, sondern fühlt sich auch auf Hartcourt wohl. Dies bewies er vergangene Woche beim zweiten ITF-Juniors-Turnier im türkischen Antalya.

Zunächst bezwang er dort den US-Amerikaner Patrick Wheat-lindsey 7:6(2), 6:1. In der zweiten Runde fertigte er den Mazedonier Milo Gazivoda 6:4, 6:2 ab, in der dritten den Italiener Antonia Matteo Iaquinto 6:3, 6:4.

Im Viertelfinale setzte er sich gegen den Slowenen Jan Dimitrijevic mit 6:4, 6:4 durch und blieb anschließende auch im Halbfinale beim 6:3, 7:6(2) gegen Fatih Sari aus der Türkei ohne Satzverlust.

Geschlagen geben musste sich Aleks erst im Finale. Dort war der als Nummer eins gesetzte Türke Arda Azkara beim 3:6, 3:6 zu stark.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code