sportszene.tirol

Rodel-Doppel in Umhausen

Nach der EM-Farce von Moskau treffen sich die Naturbahnrodler zum Saisonabschluss noch einmal in Umhausen. Dort stehen am kommenden Wochenende die Tiroler und die Österreichischen Meisterschaften auf dem Programm. Bei den Herren ist Lokalmatador Thomas Kammerlander jeweils Titelverteidiger.

Freitag, 28. Februar, Tiroler Meisterschaft:

14.30 Uhr – Trainingslauf Doppelsitzer gefolgt vom Wertungslauf Doppelsitzer, Trainingslauf Einsitzer sowie den beiden Wertungsläufen im Einsitzer.

Sonntag, 1. März, Österreichische Meisterschaft:

9 Uhr – Erster Wertungslauf Doppelsitzer gefolgt vom zweiten Wertungslauf Doppelsitzer, erster und zweiter Wertungslauf Einsitzer.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code