sportszene.tirol

Comeback von Soraperra

Die SPG Mieminger Plateau geht mit einem neuen Übungsleiter in die Frühjahressaison der 1. Klasse West. Jürgen Soraperra folgt bei seinem Heimatverein auf Thomas Schlichtenmeier. Der neue Coach möchte mittelfristig ein Team formen, das in der kommenden Saison um den Titel mitkämpfen kann.

Der frühere Westligaspieler Soraperra (53) ist ein erfahrener Trainer, der in seiner bisherigen Karriere als Coach den SC Imst (zweimal), die SPG Silz/Mötz, den FC Zirl, den FC Natters und den USV Oetz betreut hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code