sportszene.tirol

Oberortner sagt adios

Im Sommer 2020 war David Oberortner vom Innsbrucker SV zum SC Imst gewechselt. Nun endet für den Mittelfeldakteur das Gastspiel im Oberland. Wegen gestiegenen beruflichen Verpflichtungen als Physiotherapeut zieht es ihn zurück in die Landeshauptstadt, wo er künftig für den IAC in der Tiroler Liga auflaufen wird. Im Herbst stand er für Imst in der Regionalliga Tirol in zehn Partien auf dem Platz, siebenmal davon in der Startformation.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code