sportszene.tirol

Harold verlässt den SC Imst

Joshua Harold wurde in den Reihen des SC Imst groß, verbrachte beim Verein bis auf einen Abstecher im Jugendalter zum SV Haiming seine gesamte sportliche Zeit im Club. Dabei kam er auch zu zahlreichen Einsätzen in der Kampfmannschaft. In der laufenden Spielzeit wurde er in der Regionalliga Tirol allerdings nur zweimal eingewechselt, verstärkte sonst den Kader der Imst Juniors in der Bezirksliga West.

Nun verlässt der 27-Jährige seinen Stammverein und schließt sich der SPG Prutz/Serfaus an, die in der Tiroler Liga unter der Leitung von Trainer Alexander Kregar auf Punktejagd geht. Dort trifft er unter andere auch auf seine ehemaligen Mitspieler Fabian Krismer und Mathias Mimm.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code