Jubiläumsfest wird verschoben

Eigentlich war alles angerichtet! Reuttes Fußballclub, angeführt von Obmann Primar Dr. Gerald Pinzger und Sportboss Oliver Pohl hatten gemeinsam mit dem gebürtigen Außerferner und Sportgala-Organisator Ralph „The Voice” Schader alles unternommen, um einen großen Event anlässlich des 100-Jahr-Jubiläum des Vereins zu organisieren. Nebst einem großen musikalischen Programm, unter anderem mit Goleador Hans Krankl und seiner Wiener Kultband „Monti Beton” war im Rahmen der Gala am 31. Juli und 1. August auch ein Gastspiel einer deutschen Bundesligamannschaft geplant gewesen.

Aufgrund der nach wie vor nicht gänzlich klaren Corona-Situation haben sich die Organisatoren letztlich aber entschlossen, die Festivitäten auf nächstes Jahr zu verschieben. „Eine Veranstaltung in dieser Größenordnung wäre heuer einfach nicht machbar gewesen”, heißt es dazu aus dem Lager des SV Reutte.

Foto: SUE

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code