Heißer Fight der Patriots

Es war das erwartete spannende Spiel zwischen den Telfs Patriots und dem Salzburg Football Team, das die rund 400 Zuschauer geboten bekamen. Trotz des 34:43 Sieges der Salzburger war die Stimmung beim SportZentrum Telfs bestens.

Der Bronzemedaillengewinner der Paracycling WM 2021 in Portugal und Paralympics-Teilnehmer in Tokio 2021, Alex Gritsch, eröffnete das Spiel mit einem Ehren-Pass. In der ersten Spielhälfte war keine Spur mehr von der Dominanz der Salzburger, wie in der ersten Begegnung des Jahres. Die ersten sechs Punkte erzielte #39 Andreas Drechsler für das Gastteam ohne Zusatzpunkte. Im nächsten Drive folgte der Führungswechsel durch einen Touchdown von #23 Simon Wulz und die 2-Point-Conversion durch #34 Raffael Kreuzer. Noch im ersten Quarter holten sich die Salzburger durch einen Touchdown von #12 Alexander Reischl die Führung zurück.

Beide Teams waren „on fire“ und dem Publikum wurden durch gesamt fünf Touchdowns im zweiten Quarter ein wahrer Punkteregen und weitere zwei Führungswechsel präsentiert. Mit 20:31 ging es in die Halbzeitpause, die vom Liveact „Patricia & Janus“ gerockt wurde.

Auf der sicheren Seite
Temperaturen von über 30 Grad zollten auf beiden Seiten ihren Tribut, und die zweite Spielhälfte war weniger punktereich. Beide Teams kämpften um jedes Yard und präsentierten ein faires und spannendes Spiel auf Augenhöhe. Die Telfs Patriots konnten durch eine erfolgreiche 2PC den Rückstand um zwei Punkte verringern, während die Touchdowns der Salzburger ohne Zusatzpunkte blieben.
Riskieren wollte das Gastteam aber dennoch nichts und kniete das Spiel mit 1:30 auf der Uhr ab. Der Schlusspfiff ertönte und das Scoreboard schrieb 34:43.

„Wir konnten heute zeigen, dass das Salzburg Football Team zwar sehr gute Leistungen bringt, wir aber wesentlich besser sind, als wir uns in unserer ersten Begegnung präsentieren konnten“, kommentiert Patriots-Head Coach Nick Kleinhansl: „Auch wenn wir keine Chancen mehr auf die Playoffs haben, bereiten wir uns genauso gewissenhaft auf unser letztes Spiel gegen die Swarco Raiders vor.“
Am Sonntag, 4. Juli 2021, 15:00 Uhr, treffen die Telfs Patriots am American Football Zentrum Innsbruck auf die zweite Mannschaft der Raiders.

Scoreboard 34:43 (8/13, 12/18, 6/6, 8/6)

Foto: Telfs Patriots

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code